Imran Ayata

Imran Ayata, geboren 1969 in Ulm, lebt in Berlin und ist geschäftsführender Gesellschafter der A&B ONE Kommunikationsagentur,  Autor und DJ. Er studierte Politologie in Frankfurt am Main, war Redakteur der Zeitschrift Die Beute. Politik und Verbrechen. Außerdem veröffentlichte er Beiträge in Zeitschriften und Sammelbänden in Deutschland und der Türkei.
Ayata war Mitbegründer von Kanak Attak und ist seit seinem 6. Lebensjahr Fan von Galatasaray Istanbul, eine lebenslange Liebe. Zuletzt von ihm erschienen: Hürriyet Love Express bei Kiepenheuer und Witsch. Er hatte bereits im Café :vor wien gemeinsam mit Mutlu Ergün und Deniz Utlu für tausend worte tief gelesen. Bei der Eröffnungsveranstaltung in der Werkstatt der Kulturen im Februar 2010 mit Raul Zelik stand er als DJ auf der Bühne. Am 9. Juni 2010 präsentiert er eine Fußballgeschichte, die er eigens für tausend worte tief geschrieben hat.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: